Romane und Erzählungen

Literatur-Empfehlungen der Ackermann-Gemeinde

Kateřina Tučková: Das Vermächtnis der Göttinnen

  • Belletristik

Der Roman erzählt von Frauen in den Weißen Karpaten, denen magische und hellseherische Kräfte nachgesagt werden.

Weiterlesen

Verband deutscher Schriftsteller – Regionalgruppe Ostbayern (Hg.): Unterwegs

  • Belletristik

Kurzgeschichten aus dem gemeinsamen deutsch-tschechischen Erfahrungsraum von deutschen und tschechischen Autoren vereint dieser Band.

Weiterlesen

Tereza Boučková: Wahnsinnig traurige Geschichten

  • Belletristik

13 Erzählungen - schon die Zahl ist Symbol für das unerklärliche, unhinterfragte und unerbittliche, aber sich ständig summierende Unglück vieler auf…

Weiterlesen

Ludwig Winder: Der Thronfolger. Ein Franz-Ferdinand-Roman

  • Belletristik

Ludwig Winders „Franz-Ferdinand-Roman“ ist eigentlich eine Art Familienaufstellung. Man fühlt sich an Thomas Manns „Buddenbrooks“ erinnert.

Weiterlesen

Jaroslav Rudiš: Vom Ende des Punks in Helsinki

  • Belletristik

Der Roman schildert eine Erfahrung, die es in der Generation der in den 1970er Jahren in der DDR Geborenen häufig gibt: Die Erfahrung einer sinnlosen…

Weiterlesen

Sabine Dittrich, Erben des Schweigens

  • Belletristik

Dieser Roman ist eine kleine binationale Liebesgeschichte vor dem Hintergrund deutsch-tschechischer Beziehungen.

Weiterlesen