Ackermann-Gemeinde Nord-West

Die Mitglieder und Freunde der Ackermann-Gemeinde in Nordwestdeutschland sind nicht diözesan organisiert. Die AG NW umfasst die Diözesen Aachen, Essen, Hamburg, Hildesheim, Köln, Münster, Osnabrück, Paderborn und Trier. Zur Zeit findet zweimal im Jahr  ein Begeg­nungswochenende statt, im Frühjahr vor­wiegend in Georgsmarienhütte bei Osnabrück, im Herbst vor­wiegend in Münster. Daran nehmen auch tschechische und slo­wakische Gastschüler teil, die in dieser Re­gion ein Gastschuljahr verbringen, sowie tschechische und slowakische Studenten, die für ein Auslandssemester hier sind oder auch ihr gesamtes Studium hier absolvieren. Auch junge Deutsche stoßen dazu. Aus der Ackermann-Gemeinde Nordwestdeutschland werden viele vor allem priva­te Kontakte in die Tschechische Republik und in die Slowakei gepflegt und bei häu­figen gegenseitigen Besuchen vertieft.

Kontakt

Die Ackermann-Gemeinde Nord-West hat ehrenamtlich geführte Kontaktstelle, die Ihnen gerne Auskünfte erteilen:

Kontaktstelle Münster
Dr. Marie Bode
Tel.: 0251-9720800
E-Mail: ackermanngemeinde-nw(at)web.de


 

Veranstaltungen

in der Region Nord-West

Keine Termine / Neuigkeiten derzeit in dieser Rubrik vorhanden.

Archiv Termine

ABSAGE

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde,

in Hinsicht auf die aktuelle Entwicklung ist es uns leider nicht möglich, die Frühjahrsbegegnung im Jahr 2020 wie geplant durchzuführen. Wir bitten Sie um Verständnis.

Wir hoffen, dass wir uns allerdings zur Herbsttagung in der Akademie Franz Hitze Haus in Münster am 7. und 8. November 2020 begegnen werden.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.
Für das Tagungsteam mit besten Wünschen

Dr. Marie Bode
Sprecherin der AG Nordwest

23.11. - 24.11.2019 Herbstagung in der Akademie Franz Hitze Haus in Münster

Informations- und Begegnungsseminar der Ackermann-Gemeinde in der Region Nordwest vom 23. bis 24. November 2019 in der Akademie Franz-Hitze-Haus

Samstag, 23.11.2019
Thema: Als die Mauer fiel und 30 Jahre danach
Referent und Gesprächspartner: Christoph Singelnstein (Berlin)

Sonntag, 24.11.2019
Thema: Tschechoslowakei - Wege seit der
Samtenen Revolution 1989
Referent und Gesprächspartner: Mgr. Luboš Palata (Prag)

Den Bericht der Veranstaltung finden Sie hier.


18.-19.5.2019 Frühjahrsbegegnung in Georgsmarienhütte

Informations- und Begegnungsseminar der Ackermann-Gemeinde in der Region Nordwest vom 18. bis 19. Mai 2019 in der Katholischen Landvolkhochschule Georgsmarienhütte

Samstag, 18.05.2019

Thema: Friedensliga des böhmischen Königs Georg von Podiebrad - Vorschlag eines vereinigten Europas"
Referentin: Dr. Magda Schwandt LL.M.

Sonntag, 19.05.2019

Thema: Aprilregen - Eine Geschichte aus der Slowakei und Tschechien, nicht nur für junge Leser
Referentin: Annelies Schwarz

Den Bericht von Veranstaltungen finden Sie hier.

Herbstbegegnung im Franz-Hitze-Haus in Münster

Samstag, 10.11.2018
Thema: „Zerschlagung des Prager Frühlings – die Eiszeit für die Kirche(n) in der Tschechoslowakei“
Referent und Gesprächspartner: Doc. Mgr. Jaroslav Šebek, Ph.D. (Prag, Tschechien)

Sonntag, 11.11.2018
Thema: „Nach 100 Jahren – Quo vadis Tschechien?“
Referent und Gesprächspartner: Doc. Mgr. Jaroslav Šebek, Ph.D. (Prag, Tschechien)

Den Bericht von Veranstaltungen finden Sie hier.

 

Frühjahrsbegegnung in der KLVHS Oesede bei Osnabrück

Samstag,09.06.2018
Thema: Suche Frieden! Von Prag nach Münster mit dem Fahrrad!
Referent: Matthias Melcher, Junge Aktion der AG, München
Thema: Pilgern? Das ist doch nichts für die jungen Leute von heute! Oder?
Referentin: Dr. Kateřina Kovačková, Plzeň

Sonntag, 10.06.2018
Thema: Böhmisches. Allzu böhmisches? Verwischte Lebensbilder im Südwesten
Referentin: Dr. Kateřina Kovačková, Plzeň

Den Bericht von Veranstaltungen finden Sie hier.

Frühjahrsbegegnung der Ackermann-Gemeinde Nordwest in Georgsmarienhütte

Samstag, 13.05. 2017
Vortrag zum Thema: „Die Kulturlandschaft Böhmisches Mittelgebirge und ihr Wandel im Laufe der Geschichte“
Referent: Dr. Jiří Riezner, Aussig/Ústín. L., Tschechien

Sonntag, 14.05.2017
Vortrag zum Thema: „Die Kulturlandschaft Erzgebirge und ihr Wandel im Laufe der Geschichte“
Referent: Dr. Jiří Riezner, Aussig/Ústín. L., Tschechien

Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Herbsttagung der Ackermann-Gemeinde Nordwest Münster in Franz-Hitze Haus, Münster

Samstag, 11.11. 2017
Vortrag zum Thema: „Vermächtnis der Charta 77 in der heutigen tschechischenGesellschaft“
Referent: Mons. Václav Malý, Weihbischof von Prag, Unterzeichner der Charta 77

Sonntag, 12.11.2017
Vortrag zum Thema: „Mühsam auf neuen Wegen“-Heute den Glauben leben
Referent: Mons. Václav Malý, Weihbischof von Prag, Unterzeichner der Charta 77

Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Herbstbegegnung der AG Nordwest im Franz Hitze-Haus in Münster:

Samstag, 12.11. 2016
Vortrag zum Thema: „Verloren“-Theaterproduktion
Leitung: Christian Reick,Münster
Schauspiel: Greta Hamidi, Johanne Pfeiffer, Maike Rölver,Münster

Sonntag, 13.11.2016
Vortrag zum Thema: Projekt „Versöhnung - Smíření 2016“
Referentinnen: Lena Schäfferling und Franziska Bilau,Prag

Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Frühjahrsbegegnung der AG Nordwest in der KLVHS Oesede in Georgmarienhütte:

Samstag, 04.06.2016
Vortrag zum Thema: "Wachsen und barmherig werden wie der Vater" - das Heilige Jahr der Barmherzigkeit und seine Bedeutung für unser Handeln
Referent: Msgr. Dieter Olbrich, München

Sonntag, 05.06.2016
Vortrag zum Thema "Nicht Sprengstoff, sondern Baustein" - 70 Jahre Ackermann-Gemeinde
Referentin: Dr. Gerburg Thunig-Nittner, Berlin

Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Informations- und Begegnungsseminar vom 9. bis 10. Mai 2015 im Kardinal Hengsbach Haus in Essen zu Themen:
"Reformator Jan Hus - sein Wirken und sein Vermächtnis"
Referent: Doc. JUDr. Stanislav Přibyl, Prag
"Entdeckung der verborgenen böhmischen Musikschätze - Duo Bohemico"
Referenten: Anna Jakubcová und Pavel Cuchal, Münster

Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

 

Informations- und Begegnungsseminar vom 14. bis 15. November 2015 in der KLVHS Georgsmarienhütte zu Themen:
"Deutsch-tschechischer Zukunftsfonds - Förderung der Verständigungsarbeit zwischen Deutschland und Tschechien"
Referent: Dr. Oliver Engelhardt, Prag
"AG Mitglieder aktiv in der Versöhnungsarbeit - Renovierung der Kirche in Žumberk/Sonnenberg"
Referent: Ernst Wohlschläger, Osnabrück

Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Informations- und Begegnungsseminar vom 10.-11. Mai im Kardinal Hengsbach Haus in Essen zu Themen:
"Versöhnung und Brüderlichkeit" - der Weg der Ackermann- Gemeinde aus christliche Sicht"

"Bohmische und mährische Kulturlandschaften - Entwicklungen und Veränderungen im 20. Jahrhundert"
- Erforschung des Lebens in der traditionellen Landschaft des Sudetenlandes

Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Informations- und Begegnungsseminar vom 8. bis 9. November 2014 in der LVHS Georgsmarienhütte zum Thema "1989" - und plötzlich kam die (Presse-) Freiheit - Rückblick auf die vergangenen 25 Jahre in der Tschechischen Republik mit Journalisten Luboš Palata (Prag)

Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Informations- und Begegnungsseminar vom 15. bis 16. Juni 2013 im Kardinal Hengsbach Haus in Essen zum Thema "Bewältigung der Vergangenheit des 20. Jahrhundert".
Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Informations- und Begegnungsseminar vom 23. bis 24. November 2013 in der LVHS Georgsmarienhütte zum Thema "Deutsche, Tschechen und Roma (auf dem gemeinsamen Weg in Europa) - Zeit für Normalität in dem Alltag?"
Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Informations- und Begegnungsseminar vom 03. bis 04. November 2012 in Georgsmarienhütte zum Thema „Christsein in Europa“.
Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Informations- und Begegnungsseminar vom 02. bis 03. Juni 2012 in Essen-Werden zum Thema „Sind die Heimatsammlungen der Vertriebenen noch zu retten?“.
Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Informations- und Begegnungsseminar vom 12. bis 13. November 2011 in Georgsmarienhütte zum Thema „Wirtschaftliche Deutsch-Tschechische Zusammenarbeit im vereinten Europa“.
Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier

Informations- und Begegnungsseminar vom 07. bis 08. Mai 2011 in Essen-Werden zum Thema „Das sudetendeutsche Kulturerbe – gemeinsames Anliegen von Sudetendeutschen und Tschechen“.
Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier

Informations- und Begegnungsseminar vom 13. bis 14. November 2010 in Georgsmarienhütte zum Thema: „Kontinuität und Wandel – Perspektiven der Vertriebenarbeit aus christlicher Sicht“.
Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Informations- und Begegnungsseminar vom 08. bis 09. Mai 2010 in Essen-Werden zum Thema: „Heimatsucher: Deutsche, Tschechen und Roma in Schluckenau/Sluknov“.
Den Bericht von dieser Veranstaltung finden Sie hier.