Der Ackermann

Die Zeitschrift der Ackermann-Gemeinde

Dei Zeitschrift „Der Ackermann“ (bis 2006 „Mitteilungsblatt der Ackermann-Gemeinde“) erscheint seit 1950. Es richtet sich an Mitglieder und Interessenten unseres Verbandes. Es wird in gedruckter Form per Post vierteljährlich jeweils zum Quartalsende zugestellt.

In den Heften finden Sie unter den Rubriken „Aus dem Bundesverband“, „Meinung“, „Nachbarschaft“, „Kirchen und Gesellschaft“, „Literatur“, „Aktuelles“ und „Aus unserer Gemeinschaft“ Artikel aus der Arbeit und dem Arbeitsfeld der Ackermann-Gemeinde. „Der Ackermann“ will informieren und Anregungen zur Diskussion und Meinungsbildung geben.

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift finden Sie hier.

Ackermann-Ausgaben

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2021 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

Der Ackermann 1-2021

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Markus Ruhs: "Flüchtlingskirche" unterstützt verfolgte Kirche. Hilfen von Katholiken in der DDR für ihre Glaubensgeschwister in der Tschechoslowakei
  • Dr. Otfrid Pustejovský: verdgränen - vergessen - (wiWojciech Rynduch-Walecki: Es sind die Wllen, die uns treiben. Befinden wir uns zwischen "West" und "Ost" in einem Kulturkampf? (Zur Diskussion)
  • Claudia Kern: Philippsdorf/Filipov. Der nrodböhmische Wallfahrtsort und die Gründung der Ackermann-Gemeinde (Ort der Begegnung)
  • Dr. Oftrid Pustejovsky: Weltgeschichte der Flucht (Rezension zu: Andreas Kossert: Flucht. Eine Menschheitsgeschichte. München 2020)
  • Kaaden/Kadaň freut sich. Dokumente zru Familiengeschichte inspirieren zu einem Projekt.

und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2020 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

Der Ackermann 4-2020

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Msgr. Dieter Olbrich/ Dorothea Schroth: Die Frohe Botschaft in Corona-Zeiten. Was war von der Kirche in der Krise vernehmbar?
  • Dr. Otfrid Pustejovský: verdgränen - vergessen - (wieder-)erinnern. Die neue Generation schweigt nicht mehr (Zur Diskussion)
  • PhDr. Andreas Kalckhoff: Ein deutsch-tschechisch-jüdischer Treffpunkt. Die Galerie am Rathaus in Saaz/Žatec (Ort der Begegnung)
  • Dr. Meinolf Arens: Schatten der Landnahme (Rezension zu: Matěj Spurný: Der lange Schatten der Vergangenheit. Ethnizität und Aufbau des Sozialismus in tschechischen Grenzgebieten (1945-1960). Wiesenbaden 2019)
  • Markus Dobstadt: "Unausgesprochene Dinge" (Rezension zu: Alena Zemančíková: Geschichte in indirekter Rede. Berlin 2019)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 3-2020

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Claudia Kern: Ars Moeriendi. Von der Kunst, sich auf das Lebensende vorzubereiten. (Leitartikel zur neuen Broschüre "Ars Moriende. Vom Vorsorgen, Abschiednehmen und Loslassen am Lebensende. München 2020)
  • Dozent Dr. Jaroslav Šebek: Wingen um Erinnerung. In der Vergangenheitsdebatte spiegeln sich die Probleme der Ggenwart (Zur Diskussion)
  • Šarka Atzenbeck: "Unsere Nachbarn unter uns". Tschechisch-Deutsche Kulturtage (Ort der Begegnung)
  • Blick auf die Hilfen des Sozialwerkes (Artikel zur neuen zweisprachigen, deutsch-tschechischen Publikation: "Christliche Rache. Hilfen sudetendeutscher Christen für die katholische Kirche in der kommunistischen Tschechoslowakei. München/Prag 2020)
  • Christoph Mauerer: Vielseitige Spuren. (Rezension zu: Jozo Džambo (Hg.): Böhmische Spuren in München. Geschichte, Kunst und Kultur. München 2020)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 2-2020

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Rainer Karlitschek: Gemeinschaft trotz Einschränkungen (Wie die Ackermann-Gemeinde auf die Corona-Pandemie reagiiert hat; Leitartikel)
  • Prof. Dr. Rainer Bendel: Ist der Verzicht auf Rache heroisch? Theologische Antworten zu 70 JAhre Charta der Heimatvertriebenen (Zur Dikussion)
  • Mechtild Handschuch: Gut behütet seit Jahrhunderten. Die Hutmuseen von Neutitschein/Nový Jičín (Ort der Begegnung)
  • Hans Jürgen Fink: Jüdische Geschichte von unten (Rezension zu: Kateřina Čapková, Hillel J. Kieval (Hg.): Zwischen Prag und Nikolsburg. Jüdisches Leben in den böhmischen Ländern. Göttingen 2020)
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Jan Hus - Rebell oder Reformator? (Rezension zu: Franz Machilek: Jan Hus um 1372-1415). Prediger, Theologe, Reformator. Katholisches Leben und Kirchenreform im Zeitalter der Glaubensspaltung. Münster 2019)

und vieles mehr

Download

 

Ackermann 1-2020

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Prof. Dr. Barbara Krause: 70 Jahre Junge Aktion. Wofür sie stand - wofür sie steht
  • Martin Kastler: Zerissenes Europa? Verstehen wir uns (noch)? (Zur Diskussion)
  • Am "Ende der Welt tanzen". Die Georgshalle im Krebsgrund (Ort der Begegnung)
  • Martina E. Büchel: Öffner für Türen und Herzen (Rezension zu: Heike Birke, Gabriela Hunger: Erste
    Hilfe Tschechisch kurz und schmerzlos, Landsberg am Lech 2017)

und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2019 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

 

Der Ackermann 4-2019

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Ralf Pasch: Zerreißprobe. Nach der Samtenen Revolution in der Tschechoslowakei drohte eine Spaltung der deutschen Minderheit
  • Interview mit Benjamin Roll: "Jeder kann sich einbringen" (Zur Diskussion)
  • Prof. Dr. Helmut Schmidt: Beten und Erinnern: Böhmisch Kamnitz/Česká Kamenice (Ort der Begegnung)
  • Markus Bauer: Der Ackermann als Oper. Krýstina Kopřivová inszeniert Viklickýs Werk
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Streitpunkt geheime Weihen (Rezension zu Eva Vybíralová: Untergrundkirche und geheime Weihen. Echter Verlag Würzburg 2019)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 3-2019

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Markus Bauer: "Jeder kann und soll zu Europa beitragen" (deutsch-tschechische Begegnungstage Landshut)
  • Johanna Bromm: Deutsch-tschechische Begegnungen prägen. Ergebnisse der Umfrage (Zur Diskussion)
  • "Brünn macht es vor": Das Festival "Meeting Brno" (Ort der Begegnung)
  • Pater Richard Henkes. Deutsche und Tschechen feiern neuen Seligen
  • Fotoimpressionen: "Tage voll von Begegnungen" und "Eine böhmische Nacht"
  • Matthias Melcher: Auch die Sonne hat Flecken (Rezension zu Michal Hvorecký: Troll. Tropen bei Klett-Cotta Verlag 2018)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 2-2019

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Markus Bauer: Mitteleuropäischwer Dialog über Freiheit (Brünner Symposium 2019)
  • "Landshuter Signal für Europa. Europa braucht..." (Zur Diskussion)
  • "Brünn macht es vor": Das Festival "Meeting Brno" (Ort der Begegnung)
  • Vor der Seligsprechnung. Pallottinerpater Richard Henkes (1900-1945)
  • Rainer Karlitschek: "Das geht an die Nieren" (Rezension zu Kateřina Tučková: Gerta. Das deutsche Mädchen. KLAK Verlag 2018)
  • Hans Jürgen Fink: In die tiefen Abgründe (Rezension zu Radka Denemarkovás: Ein Beitrag zur Geschichte der Freude. Verlag Hoffmann und Campe 2019 und Jáchym Topol: EIn empfindsamer Mensch. Suhrkamp Verlag 2019)19)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 1-2019

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Vom Chaos zur neuen Ordnung. Gedanken zu Deutschland in Europa
  • Die Spannung steigt: Europa wächst zusammen (Erklärung des Landeskomitees der Katholiken in Bayern. Zur Diskussion)
  • MP. Václav Steiner OSB: Ein Wallfahrtsort von europäischer Dimension: Böhmisches Mariazell (Ort der Begegnung)
  • Kirchenbänke gesucht und gefunden (Sozialwerk)
  • Herzblut für Europa und Versöhnung (Artikel zur Neuerscheinung: Anton Otte. Fernes Europa/Vzdálená Evropa. Prag/München 2019)
  • Hans Jürgen Fink: Mit der Bahn und Bier durch Böhmen (Rezension zu Jaroslav Rudiš: Winterbergs letzte Reise. Luchterhand 2019)

und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2018 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

 

Der Ackermann 4-2018

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dr. Petr Křížek: Nicht mehr zu übersehen. Vor 20 Jahren wurde die Sdružení Ackermann-Gemeinde gegründet
  • Dr. Marie Bode: Unentdeckte Schätze. Sind wir uns in der Ackermann-Gemeinde unserer Stärken bewusst? (Zur Diskussion)
  • Bärbel Heinz: Kloster Rohr. Wo Begegnung zuhaus ist (Ort der Begnung).
  • Warnung vor Populismus
  • Dr. Christian Geltinger: Eine Neuvermessung der deutschen Literatur Böhmens (Rzenesion zu Peter Becher/Steffen Höhne/Jörg Krappmann/Manfred Weinberg (Hg.): Handbuch der deutschen Literatur Prags und der Böhmischen Länder. J.B. Metzler Verlag Stuttgart 2017)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 3-2018

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Erzbischof Dr. Ludwig Schick: Situation in Europa fordert Kirchen heraus
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: "München 1938". Ende eines sudetendeutschen Mythos (Zur Diskussion)
  • Allen unschuldigen Opfern. Gedenken im Kaunitz-Kolleg in Brünn.
  • Junge Aktion lebt Europa. Bürgerpreis des Bayerischen Landtages 2018 an Junge Aktion der Ackermann-Gemeinde.
  • Hans Jürgen Fink: Der "Frühling" und seine Anfänge (Rzenesion zu Martin Schulze Wessel: Der Prager Frühling. Aufbruch in eine neue Welt. Reclam Verlag Stuttgart 2018)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 2-2018

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Die liberalen Demokratien stärek, zivilgesellschaftliches Engagement förder. Brünner Symposium
  • Manfred Heerdegen: Neue Sicht auf Kardinal Beran. Symposium und neue Forschungen hinterfragen Narrative (Zur Diskussion)
  • Peter Franz Thürl: Ein Denkmal verbindet. Schüttws/Šitboř (Ort der Begegnung)
  • Appell zur Differenzierung. Kardinal Schönborn im Gerspräch
  • Adriana Insel: Comic als Geschichtsbuch (Rezension zu Jana Frantová/Jan Poloček: Noch sind wir im Krieg. Drava Verlag Klagenfurt 2016)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 1-2018

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dr. Meinolf Arens: Nationale Minderheiten. Europäischer Normalfall
  • Prof. Dr. András Máté-Tóth: Dialog ist unverzichtbar. Zu einem besseren Verständnis zwischen Ungarn und Deutschland (Zur Diskussion)
  • Martina E. Büchel: St. Anna-Wallfahrt für ein friedvolles Miteinander. Altwasser/Stará Voda (Ort der Begegnung)
  • Rückkehr und neuer Anfang. Die Benediktinerinnen am Weißen Berg (Sozialwerk)
  • Gerold Schmiedbach: Im klugen Kampf für Flüchtlinge (Rezension zu Daniel Dafoe: Kurze Geschichte der pfälzischen Flüchtlinge. dtv Verlag München 2017)

und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2017 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

 

Der Ackermann 4-2017

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Matthias Dörr: Nation als Denkmodell hinterfragen! Anregungen von Dr. Walter Rzepka
  • Trauer um Ehrenvorsitzenden: Walter Rzepka - "Vordenker und echter Freund"
  • Dr. Peter Becher: Spannungen, die erschüttern. Wie viel "1918" steckt noch heute in (Mittel-)Europa? (Zur Diskussion)
  • Christoph Mauerer: Wallfahrt über Grenzen. Neukirchen beim Heiligen Blut (Ort der Begegnung)
  • Singen in zwei Sprachen. Deutsch-tschechisches Weihnachtsliederbuch (Sozialwerk)
  • Dr. Christian Geltinger: Über den Umgang mit eigenen biographischen Verletzungen (Rezension zu Věra Nosková: Wir nehmen es, wie´s kommt. Bayerwald Buchverlag Grafwiesen 2016)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 3-2017

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Mons. Adolf Pintíř: Wallfahrten als Begegnung
  • Staatsminister a.D. Eberhard Sinner: Europäisches Haus. Es schützt, wenn wir es schützen (Zur Diskussion)
  • Thomas Englberger: Kloster Speinshart: Deutsch-tschechische Akzente (Ort der Begegnung)
  • Ehrung für "überzeugte und überzeugende Europäer". Junge Aktion erhält Europäischen Bürgerpreis 2018
  • Erinnerungen an Kardinal Vlk (Sozialwerk)
  • Ein Grund zum Feiern. 20 Jahre "Plasto Fantasto" (Junge Aktion)
  • Hans-Jürgen Fink: Zwischen den Fronten (Rezension zu Helga Wilms-Graf: Raimund Graf ein deutsch-böhmischer Demokrat zwischen den politischen Fronten. Kulmbach 2017)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 2-2017

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dialog gegen Populsimus. Brünner Symposium 2017
  • Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepohl: Wider die antidemokratische Versuchung (Zur Diskussion)
  • Christopher Cantzen: Kloster Ossegg/Osek: Geschichte stiftet Zukunft (Ort der Begegnung)
  • Aufbrauch mit Sr. Restituta. In Brünn/Brno entsteht eine neue Kirche (Sozialwerk)
  • Tolle Bilanz und viele Pläne (Junge Aktion)
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Böhmisch-bayerische Geschichte mit Lücken (Rezension zu Milan Hlavačka, Robert Luft, Ulriche Lunow 8Hg.9: Tschechien und Bayern. München 2016)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 1-2017

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • 20 Jahre Deutsch-Tschechische Erklärung: In Feierlicher Stimmung
  • Dr. Tomáš Kafka: Die Kunst des (Un-)Möglichen. Das tschechische Deutschlandbild im Wandel (Zur Diskussion)
  • Dr. Ondřej Černý: Gemeinsame Fundamente durch Kultur. Das Tschechische Zentrum München (Ort der Begegnung)
  • Dr. Raimund Paleczek: Traum um letztes Gründungsmitglied. ZUm Tod von Dr. Martha Krause-Lang (1912-2016)
  • Prf. Holger Kruschina: Dem Meister aus chrsitlichste nahe (Rezension zu Max Brod: Der Meister. Göttingen 2015)

und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2016 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

 

Der Ackermann 4-2016

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Applaus für 70 Jahre. Weiter den Acker in Europa bestellen! (zur Feierstunde 70 Jahre Ackermann-Gemeinde am 22. Oktober in Nürnberg)
  • Dr. Matěj Spurný: "Selbstbewusstsein und Mut mit einer Offenheit für Alternativen verbinden" (Zur Diskussion)
  • Zum Wenzelsfest bei Benedikt XVI. in Rom
  • Dr. Kateřina Kovačková: Literarische Weihnachtslandschaft (Rezension zu Dr. Walter Rzepka: Böhmische Weihnacht. Esslingen 2016)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 3-2016

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dr. Otfrid Pustejovsky: NIcht alle wollten "heim ins Reich". Sudetendeutsche Christen gegen die NS-Herrschaft 1938 bis 1945
  • Aussstellung "Zeugen für Menschlichkeit". Erstmals eröffnet.
  • Herwig Steinitz: "Gemeinsam Kirche sein". Ein Wort der Bischöfe: Vorgeschichte und Folgerungen (Zur Diskussion)
  • "Wie lange braucht es die Ackermann-Gemeinde noch?" (Standpunkte)
  • Iglauer Heimattage in der Heimat
  • Prof. Dr. Rainer Bendel: Auf dem Weg der Verständigung (Rezension zum Ausstellungskatalog: Versöhnung in Progress. Die katholisc he Kirche und die deutsch-polnischen Beziehungen nach 1945. Berlin 2015)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 2-2016

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Weiter aktuell: Jubiläumssymposium fragt nach kultureller Vielfalt (25 JAhre Brünner/Iglauer Symposien)
  • Daniel Herman: "Ohne den einen kommt der andere nicht aus" (Rede des Kulturministers beim Sudetendeutschen Tag in Nürnberg)
  • Dr. Walter Rzepka: Allen Pessimisten zum Trotz. 25 Jahre Dialog in Iglau und Brünn machen Mut (Standpunkt)
  • Schönau/Šanov nad Jevišovsko: Südmähren wie früher (Ort der Begegnung)
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Pflege eines Geschichtsmythos (Rezension zu Helmut Gehrmann: Tschechischer nationales Mythoas als politische Religion und Rückwirkung auf das Glaubensleben in den böhmischen Ländern 1848-1948. Bad Schussenried 2016)
  • Dr. Christian Geltinger: Analyse eines Archetyps (Rezension zu Jaroslav Rudiš: Nationalstraße. München 2016)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 1-2016

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • 70 Jahre im Vertrauen auf Heilung
  • Empathie - Sachlichkeit - Handel. 4 Mitglieder der Ackermann-Gemeinde berichten über ihr Engagement für Flüchtlinge (Standpunkte
  • Hans-Peter Dörr: Wallfahrt im Wandel - Maria Stock (Orte der Begegnung)
  • Dr. Jan Larisch: Wunder der barmherzigen Liebe. Sternsinger-Aktion in Tschechien
  • Dr. Jean Ritzke-Rutherford: Grenzgebiete (Rezension zu Jakuba Katalpa: Die Deutschen. Geographie eines Verlustes. Landsberg am Lech 2015)

und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2015 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

 

Der Ackermann 4-2015

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dr. Walter Rzepka: 70 Jahre Ackermann-Gemeinde. Kein Verein selbstverliebter Betreibsamkeit
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Vergessen-Wollen und Erinnern-Müssen. 2015 ein besonderes Gedenkjahr (Zur Diskussion)
  • Hans Eibauer: Centrum Bavaria Bohemia in Schönsee - Grenzüberschreitende Kulturdrehscheibe (Ort der Begegnung)
  • Gabi Traurig: Segensreiches Wirken. Kirchliches Schulwesen in Tschechien
  • Gerold Schmiedbach: "Bildungslücke" geschlossen (Rezension zu Wolfgang Schwarz: Bedeutende Tschechen. Zwischen Sprache, Nation und Staat (1800-1945), München 2015)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 3-2015

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Bleibende Budweise Eindrücke. Rückblick auf ein großes deutsch-tschechische Gemeinschaftserlebniser Motto
  • Dr. Barbara Krause: Gemeinsam gefordert! Gemeinsam als tschechische und deutsche Christen aktiv? (Zur Diskussion)
  • Christoph Mauerer: Glöckelberg - Auf den Spuren P. Engelmar Unzeitigs (Ort der Begegnung)
  • Gabi Traurig: "50-Euro-Hilfen". Erfolgsrpojekt für bedürftige Deutsche in Tschechien
  • Dr. Christian Geltinger: "Vergeh ich also ohne Spur?". Das literarische Werk des Widerstandskämpfers Roman Karl Scholz (Rezension zu Roman Karl Scholz: Auswahl aus dem Werk, Olmütz 2014)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 2-2015

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • P. Dr. Martin Leitgöb: Tiefgang und Weitblick. Gedanken zum Budweiser Motto
  • Herwig Steinitz: Katholisch. Christliches Leben im Spannungsfeld (Zur Diskussion)
  • Brünner Versöhungszeichen
  • Msgr. Karlheinz Frühmorgen: In Prachatitz. Geburtshaus und Hospiz
  • Msgr. Dieter Olbrich: Konzil und Böhmen (Rezension zu Stanislav Balík und Jiří Hanuš: Das Zweite Vatikanische Konzil und die böhmischen Länder. Paderborn 2014)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 1-2015

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Gerold Schmiedbach: Der neue us. Ein Stück lebendigen Gesprächs mit der Vergangenheit
  • Martin Panten: Europa reizt uns! Wir sind Europa! (Zur Diskussion)
  • Lukáš Dulíček: Lety. Wichtiger Ort des Gedenkens
  • Dr. Libuše Rösch: Hus-Museum Konstanz. Ein Stück Böhmen in Konstanz (Orte der Begegnung)
  • Dr. Otfrifd Pustejovsky: Ein ganz anderer Reiseführer (Rezension zu Klaus Brill: Im Osten gehe die Sonne auf. München 2014)

und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2014 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

 

Der Ackermann 4-2014

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dr. Kateřina Kovačková: Kommet und seht! Pilsen lockt als Kulturhauptstadt Europas 2015
  • Dr. Albert-Peter Rethmann: Nationalität: Monoethnischer Nationalstaat kein Ideal (Zur Diskussion)
  • Solidarität mit verfolgten Christen
  • Sandra Uhlich: Chance Intergenerationelles Lernen. gemeinsam erinnern - gemeinsam austauschen - gemeinsam gestalten
  • Dr. Christian Geltinger: Tod des Thronfolgers (Rezension zu Ludwig Winder: Der Thronfolger. Paul Zsolnay Verlag 2014)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 3-2014

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Jan Šícha: "Wir sind damit gut gefahren." Was ist nach 25 Jahren aus den Visionen in Tschechien geworden?
  • Prof. Dr. Barbara Krause: Heimat: Ort mit vielen Facetten (Zur Diskussion)
  • Lebendige Beziehung zum lebendigen Gott. Weihbischof Malý: Zeitzeuge der Wende
  • Rainer Karlitschek: Der Ackermann weiter aktuell
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Wie im "Wilden Westen"? (Rezension zu Beata Halicka: Polens Wilder Westen. Paderborn 2013)

und vieles mehr

Download


Der Ackermann 2-2014

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Hans-Jörg Schmidt: Eu-skeptische Tschechien wählen mehrheitlich pro Europa. 10 Jahre nach dem Beitritt zur Union herrscht dennoch Katzenjammer.
  • Trauer um Adolf Ullmann
  • Dr. Walter Rzepka: Nachbarschaft: Vom Neben- zum Miteinander (Zur Diskussion)
  • Dr. Kateřina Kovačková: Denken, beten, lachen. Tomáš Halík in London und Regensburg
  • Samuel Raz: meta - *heimat (Rezension zu Ralf Pasch)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 1-2014

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Matthias Belafi: Bleibt Europa das erfolgreichste Einigungsprojekt der Geschichte?
  • Jakub Raška, Saša Uhlová: Menschen am Rande - Roma in Tschechien (Meinung)
  • Dr. Kateřina Kovačková: Erneuerte Tradition – westböhmisches Dorf feiert das Brutterbrotfest (Orte der Begegnung)
  • Sozialwerk: Kontinuierliche Hilfe weiter nötig
  • Dr. Roman Kopřiva: Literatur – in Diktatur und Freiheit (Rezension zu Reiner Kunze)

und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2013 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:



Der Ackermann 4-2013

Lesen Sie in dieser Ausgabe: 

  • P. Dr. Martin Leitgöb: Bethlehem - Ursprung des Lebens (Weihnachtsgruß)
  • Herwig Steinitz: Wie katholisch, wie kirchlich ist eigentlich die Ackermann-Gemeinde (Meinung)
  • Cyrill und Method: Basis für Glauben und Kultur
  • Frauenhandel europäische Realität
  • Dr. Jan Heinzl: Sich mit anderen Augen sehen (Rezension)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 3-2013

Lesen Sie in dieser Ausgabe: 

  • Bischof Dr. Rudolf Voderholzer: Orientierung aus dem Glauben geben
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Das “Münchner Abkommen” vom 29. September 1938.
    Tschechische Demokratie oder deutsche Diktatur? 75 Jahre einer unergiebigen Endlosdebatte (Meinung)
  • Velehrad: Das Erbe der Slawenapostel
  • Hilfe für die tatkräftigen Dominikanerinnen von Kaschau (Sozialwerk
  • Dorothea Schroth: “Gut, dass man nicht weiß, was kommt” (Rezension)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 2-2013

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Martin Kastler MdEP: Ackermann 2016 - 70 Jahre Christ sein in Europa
  • Weichen für Generationenwechsel gestellt
  • Matthias Dörr/Samuel Raz: Junge Menschen machen Geschichte (Meinung)
  • Markus Bauer: Die gemeinsamen Werte ins Zentrum rücken (Brünner Symposium)
  • Schüler schaffen sich ihren geistlichen Ort (Sozialwerk)
  • Staatsregierung schätzt besonderes Profil der Ackermann-Gemeinde
  • Dr. Gertraud Heinzmann: Olmütz´ literarischer Reichtum (Rezension)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 1-2013

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dr. Raimund Paleczek: Apostel für Europas Einheit. Die Heiligen Kyrill und Method
  • Ackermann-Gemeinde würdigt in großer Dankbarkeit "Nečas-Geste" (Meinung)
  • Msgr. Dieter Olbrich: "Ehrlich und überzeugend" - zum Ende des Pontifikats von Papst Benedikt XVI.
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Der "Bund der Vertriebenen" und seine NS-Vergangenheit (Rezension)

und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2012 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

 

Der Ackermann 4-2012

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Kaplan Peter Bretl: Weihnachtsgruß. Weihnachten - Eine Geschichte in drei Akten
  • Meinung: Dr. Matěj Spurný: 10 Jahre AGenda ´02 - Hat die AG eine Zukunft?
  • Dr. Roman Kopřiva: Heimat und Exil - Peter Demetz zum Neunzigsten
  • Prof. Dr. Peter Maser: "Ordnungsgemäße Überführung" (Literatur)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 3-2012

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Berichterstattung deutsch-tschechisches Bundestreffen in Bautzen (S. 1-9). U.a.
  • Verleihung der Versöhnungsmedaille an Antikomplex
  • Meinung: Prof. Dr. Jan Sokol und Dr. Vladimír Špidla zu europäischen Fragen
  • Fotoimpressionen
  • Dr. Roman Kopřiva: Zum Tod von Jaroslav Šabata: Politiker, Dissident und Europäer
  • Pater Tomáš Kaňa: Vom Deutschkursteilnehmer zum Priester für Urlaubsvertretung

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 2-2012

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dr. Gerburg Thunig-Nittner: Auf nach Bautzen, nach Budyšín!
  • Meinung: Junge tschechische Erwartungen an Deutschland (Lukáš Duliček, Jonáš Syrovatka, Filip Dembický)
  • Dr. Eva Habel: Roma.Kinder unter "Ambrela" in Schluckenau
  • Dr. Norbert Matern: Grübelnder Beichtvater über Glauben und Kirche (Literatur)

und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 1-2012

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dorothea Schroth: Vergebung - eine Herausforderung für jeden Einzelnen
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Die Neuerfindung der Sudetendeutschen? Ein Plädoyer für einen neuen Aufbruch
  • Begegnungen mit einem europäischen Bürger. Zum Tod von Václav Havel
  • Deutsch-tschechischer Jugendrat besucht Junge Aktion
  • Anna Knechtel: Johanna Baronin von Herzogenberg verstorben

und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2011 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

 

Der Ackermann 4-2011

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Pfr. Holger Kruschina: Weihnachtsgruß, Das Neugeborene im überirdischen Weiß
  • Katholische Laien: Europa ist unsere Zukunft (Meinung)
  • Im Zeichen des Gedenkens und der Normalität. Kastler mit Seehofer in Tschechien
  • Markus Bauer: Völkerverbindende Glaubeszeugen
  • Eine Äre geht zu Ende: Franz Olbert verabschiedet sich aus dem Sozialwerk
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: "Die Hölle von Hoachmisthal" Ein Romanthema?

Download

 

Der Ackermann 3-2011

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dr. Walter Rzepka: 20 Jahre Arbeitsstelle Prag: Viele Wege gebahnt
  • Prof. Dr. Albert-Peter Rethmann: Neuorientierung in der Vertriebenenseelsorge (Meinung)
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Vor 60 Jahren: Beginn der kommunistischen Kirchenverfolgung in der Tschechoslowakei
  • Samuel Raz: Das vielschichtige Erbe von Deutsche und Tschechen (Junge Aktion)

Download

 

Der Ackermann 2-2011

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Versöhung Ottes zentrales Thema - Versöhnungsmedaille der Ackermann-Gemeinde an Msgr. Anton Otte
  • Kennen wir uns wirklich? Essaywettbewerb in Brünn zu mittewleuropäischen Nachbarschaften (Meinung)
  • Zusammenhalt in der Mitte Europas - XX. Brünner Symposium
  • Přemysl Pitter - eine große Gestalt der Versöhung in schwierigster Zeit

 Download

 

Der Ackermann 1-2011

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Eine komplexe Thematik rückt in die Mitte der Gesellschaft. Flucht - Odsun - Vertreibung - ethnische Säuberungen - Zwangsmigration
  • P. Stefan Dartmann SJ: Vergebung und Versöhung auf Zukunft hin gestalten (Meinung)
  • In Sachen Menschenrechte unterwegs. Václav Malý im Gespräch
  • Literatur: "Götterdämmerung der Stadt Eger"
    und vieles mehr

 Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2010 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

 

Der Ackermann 4-2010

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Pfr. Mathias Kotonski: In seinen guten Händen geborgen (Weihnachtsgruß)
  • 20 Jahre Briefwechsel der deutschen und tschechoslowakischen Bischofskonferenz
  • Romano Guardini-Preis an Tomáš Halík
  • 20 Jahre Tschechische Christliche Akademie

Download

 

Der Ackermann 3-2010

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Prof. Dr. Barbara Krause: Eine 65-Jährige gratuliert einer 60-Jährigen. 60 Jahre Junge Aktion der Ackermann-Gemeinde
  • Erzbischof Alfons Nossol: Die Befreiende Kraft der Vergebung
  • Daniel Herman leite tschechische "Gauck-Behörde"
  • Sozialwerk wählt neuen Vorsitzenden und Protektor
    und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 2-2010

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Generationenwechsel in der Führungsspitze
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Posteberg 1945 und Postoloprty 2010
  • Prof. Dr. Tomáš Halík: Ein neues Pfingsten zur Überwindung der Grenzen
  • Adolf Ullmann: Im Buch: 60 Jahre praktizierte Friedensarbeit
    und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 1-2010

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Blanka Mouralová: Vielfältige Geschichte erzählen. Museum zur Geschichte der Deutschen in den böhmischen Ländern in Aussig/Ústí n.L.
  • Dr. Christian Geltinger: Kulturelle Identität von Deutschen und Tschechen
  • Msgr. Anton Otte: Zum Heimgang von Prälat Prof. Dr. Wolfgang Klieber
    und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2009 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:


Der Ackermann 4-2009

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Abt em. Emmeran Kränkl OSB: In der Welt, aber nicht von der Welt (Weihnachtsgruß)
  • Erfurter Weihbischof Dr. Reinhard Hauke neuer Vertriebenenbischof
  • Meinung von Rudolf Meinl und Jan Šícha: 20 Jahre nach der Wende
  • Markus Bauer: Weitsichtig sowie weg- und zukunftsweisend: Die "Eichstätter Adventsdeklaration"
  • Dr. Petr Křížek: Drei persönliche Begegnugen mit Agnes von Böhmen
    und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 3-2009

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Signal für Kirche und Gesellschaft: "Nachbarn - Freunde - Europäer" - 31. Bundestreffen in Pilsen
  • Europa verpflichtet von Prof. Dr. Hans Joachim Meyer und Prof. Dr. h.c. Horst Teltschik (Meinung)
  • Versöhungsmedaille für Bischof Radkovsky
  • Markus Bauer: Eingeständnis eigener Schuld als Basis zur Versöhung
  • Fotoimpressionen vom Bundestreffen in Pilsen
    und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 2-2009

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Markus Bauer zum Brünner Symposium 2009: Stärkung der Demokratie und der Zivilgesellschaft
  • Pilsen steht vor der Tür
  • Prof. Dr. Barbara Krause: Türe öffnen, Zugänge ermöglichen. Praktische Hilfe zur Integration (Meinung)
  • Markus Bauer: Gedenken an letzten deutschen Weihbischof von Prag
    und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 1-2009

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Prof. Dr. Rudolf Grulich: Christenverfolgung auch heute noch traurige Realität
  • Vojtěch Belling: Ein Volk von Euroskeptikern? Das historische Gedächtnis im tschechischen Europadiskurs (Meinung)
  • Zehn Jahre Sdužení Ackermann-Gemeinde
  • Versöhnungsmedaille an Kardinal Vlk
    und vieles mehr

Download

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2008 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

 

Der Ackermann 4-2008

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Msgr. Dieter Olbrich: Gegen eine Melodie des Jammerns (Weihnachtsgruß)
  • Adolf Ullmann: Vertriebenenseelsorge im Wandel der Zeit
  • P. Angelus Graf Waldstein: Zum Beispiel: Böhmisch Leipa/Česká Lípa
  • P. Dietger Demuth CsSR: Bruchstellen in Europa!?
    und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 3-2008

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Franz Bauer: Der aufgeschobene Krieg. 70 Jahre Münchner Abkommen
  • Prof. Dr. Horst Glassl: Unter Verzicht auf Rache und Hass (Meinung)
  • Bündnis für Demokratie und Toleranz ehrt Junge Aktion
    und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 2-2008

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Markus Bauer: „Wir müssen Europa eine Seele geben!“. Zusammenwachsendes Europa im Fokus des XVII. Deutsch-Tschechischen Symposium
  • Herwig Steinitz: Zukunftsperspektive in vier Körben (Meinung)
  • Ackermann-Gemeinde stellt Weichen für die Zukunft
    und vieles mehr

Download

 

Der Ackermann 1-2008

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dr. Otfrid Pustejovsky: „Vergessene Helden“. Sudetendeutscher Widerstand gegen das NS-Regime. Ein tschechisches Forschungsprojekt
  • Gerald Ohlbaum: Stiftung Ackermann-Gemeinde
  • Dr. Jaroslav Šebek und Dr. Walter Rzepka: Zum 100. Geburtstag von P. Paulus Sladek OSA
  • Minister Svoboda zu Besuch bei der Ackermann-Gemeinde
    und vieles mehr

Download

Folgende Ausgabe mit Berichten aus dem Jahr 2007 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:


Der Ackermann 4-2007

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Prof. Dr. Albert-Peter Rethmann: Unser Land brauch Menschen, die aus ihrem Glauben leben (Weihnachtsgruß)
  • Dr. Walter Rzepka: Der verdrängte Dialog (Meinung)
  • Markus Bauer: Heilige und Selige als Patrone Europas. Viertes Symposium des Sozialwerks der Ackermann-Gemeinde
    und vieles mehr

Download