Aktuelles

Einblicke in nationale Identitäten – und in Aspekte der Corona-Krise

Zwei Lesungen, Hausmusik und eine tschechische Kunstfigur – schon das waren vier sehr unterschiedliche Inhalte und Angebote beim Kultur-Zoom der…

Weiterlesen

„Hans-Joachim Eisert lag die Partnerschaft mit Brünn am Herzen“

Die Ackermann-Gemeinde trauert um Hans-Joachim Eisert. Am 10. Mai 2020 starb im Alter von 76 Jahren der langjährige Vorsitzende der Ackermann-Gemeinde…

Weiterlesen

Wie geht es mit dem Synodalen Weg weiter?

ZdK-Präsident Sternberg informierte beim Themen-Zoom der Ackermann-Gemeinde

Als katholischer Verband verfolgt die Ackermann-Gemeinde natürlich auch…

Weiterlesen

„Populismus der Mitte“ seit März in Bratislava

Ackermann-Gemeinde befasst sich mit der aktuellen politischen Situation in der Slowakei

Die Zahl der Interessenten an den Zooms, also den via…

Weiterlesen

Kastler: "Europa findet nur gemeinsam aus der Krise"

Der Blick auf die Welt hat sich durch die Corona-Pandemie in ungeahnter Schnelligkeit verändert. Jeder und jede erlebt die Corona-Krise auf seine und…

Weiterlesen

„Samstage für Nachbarschaft“ setzt Zeichen für Grenzöffnung

Bürger aus Tschechien, Deutschland, Österreich und Polen haben sich unter dem Motto „Samstage für Nachbarschaft“ zusammengetan, um ein Ende der…

Weiterlesen

Der Heilige Johannes von Nepomuk ist Brückenbauer auch in Corona-Zeiten

Am 16. Mai ist der Gedenktag des Heiligen Johannes von Nepomuk. Der Brückenheilige, der die Völker Mitteleuropas verbindet, ist für die…

Weiterlesen

In die Welt und das Wesen des Jára-Cimrman eingetaucht

Mit bis zu 59 zugeschalteten Computern war der kulturzoom der Ackermann-Gemeinde am 12. Mai der bislang bestbesuchte. Lag es daran, dass die…

Weiterlesen