Literarisches Café: Prager Tagebuch

Peter Becher nimmt uns mit in eine Prager Wirklichkeit jenseits touristischer Fassaden. Wir lernen nicht nur die verborgenen oder wenig bekannten Orte in Prag kennen, sondern auch deutsche und tschechische Schriftsteller, Künstler und Intellektuelle aus dem Umfeld des Prager Literaturhauses deutschsprachiger Autoren. Peter Becher bietet mit diesem Buch eine neue Perspektive auf die Hauptstadt von Tschechien an.

Herzliche Einladung zum Literarischen Cafe mit dem Autor des Buches, Herrn Peter Becher.

Preis: 10 Euro (Kaffee und Kuchen incl.)

Ort: Gaststätte im Haus des Deutschen Ostens, Am Lilienberg 5, München

Anmeldung: Vorherige Anmeldung ist notwendig, melden Sie sich bitte per E-Mail oder per Telefon an.

(Bitte, beachten Sie die Terminänderung - urspr. war die Veranstaltung für den 20.10.2022 geplant.)

Flyer hier.