Einladung zum Themenzoom am 3. Januar 2023

Am Dienstag, den 3. Januar 2023 dürfen wir Sie ab 20:15 Uhr wieder einmal beim themenzoom der Ackermann-Gemeinde begrüßen. Dr. Gregor Buß, Professor für Katholische Theologie, Anthropologie, Ethik und Soziallehre an der Katholischen Hochschule in Paderborn, wird uns auf eine Reise ins Heilige Land mitnehmen.

Weihnachten im Heiligen Land zu feiern ist ein besonderes Erlebnis: Einerseits ist man den Orten des Geschehens sehr nahe. Egal ob auf den Hirtenfeldern oder in der Geburtsgrotte in Bethlehem – viel näher kann man dem Weihnachtsgeheimnis kaum kommen. Andererseits sind viele christliche Pilger – besonders die europäischen – auch irritiert, wenn sie das Weihnachtsfest in Israel und Palästina begehen. Sie stellen nämlich schnell fest, dass Weihnachten im Alltag der Israelis und Palästinenser kaum eine Rolle spielt, da im Heiligen Land nur etwa zwei Prozent der Bevölkerung christlich sind.

Wie es sich also anfühlt, in dieser Umgebung die Weihnachtszeit zu verbringen, davon wird Gregor Buß berichten. Von 2015 bis 2020 war er als Dozent an der Hebräischen Universität in Jerusalem tätig und kann daher Einblicke in die unterschiedlichen religiösen Welten und Bräuche geben.

Weitere Informationen zur Anmeldung: hier.

Veranstalter: Bundesverband
Weihnachten in Bethlehem