Gedenkgottesdienst in der Asamkirche

Am 13. November versammelten sich die Mitglieder der AG München in der Münchner Asamkirche, um ihrer im Lauf des letzten Jahres verstorbenen Ackermann-Weggefährten zu gedenken. Prälat Herbert Jung stand dem Gottesdienst vor.

Weiterlesen

Literarisches Café "Böhmische Spuren in München"

AG-Mitglied Jozo Džambo stellt sein neuestes Buch vor.

Weiterlesen

Bericht vom Einkehrtag "Kann und will man heute heilig sein?"

Ein gewagtes Thema hat Papst Franziskus für sein Schreiben Gaudete et exsultate aus dem Jahr 2018 gewählt. Es geht um die Frage, wie man in der Welt von heute heilig sein kann.

Weiterlesen

Vortrag "Preußen und Böhmen"

In der Reihe "Böhmen und seine Nachbarn" lenkt Prof. Dr. Stefan Samerski den Blick auf die Beziehungen zu Preußen.

Weiterlesen

Deutsch-tschechische Pilgerwanderung durch Böhmen - ABSAGE

21.-28.09. Pilgerwanderung von Aussig/Ústí nad Labem nach Altbunzlau/Stará Boleslav: 6 Tage, 120 km - durch die Natur Nord- und Mittelböhmens. Auf den Spuren der hl. Ludmilla und des hl. Wenzel.

Weiterlesen

Führung Sudetendeutsches Museum

Lust auf mehr erweckt die Ausstellung, die Geschichte lebendigt macht.

 

Weiterlesen

75. Gottesdienst der Sudetendeutschen in Altötting

Vor 75 Jahren fand die erste sudetendeutsche Wallfahrt nach Altötting statt. Am 4. Juli fand der Jubiläums-Gottesdienst statt.

Weiterlesen

Vortrag "Der goldene Steig"

Die Goldene Straße als pulsierende Lebensader zwischen Böhmen und Bayern brachte Prof. Dr. Stefan Samerski in einem Vortrag nahe.

Weiterlesen

Nepomukfeier

Bericht von der Nepomukfeier der AG München

Weiterlesen

Vortrag von Professor Dr. Stefan Samerski - "Raute und Kreuz"

Wie der Kulturauschausch zwischen Böhmen und Bayern die Geschicke beider Länder beeinflusst hat, darüber sprach Prof. Dr. Stefan Samerski im April.

Weiterlesen