Politische (Un)ruhe in Europa? Deutsche und tschechische Wahrnehmung

Die Sdružení Ackermann-Gemeinde lädt vom 9. bis 11. Februar 2018 zu ihre rKonferenz nach Prag stattfindet. Diese steht unter dem Titel "Politische (Un)ruhe in Europa? Tschechische und deutsche Wahrnehmung".

Die gegenwärtigen Entwicklungen in der europäischen Politik sind ein sehr aktuelles Thema. Vor allem die Medien lenken unsere Aufmerksamkeit auf aktuelle Ereignisse in Europa. Das Thema ist auch für tschechische und deutsche Bürger, die unterschiedliche Meinungen haben können, von Bedeutung. Die Politik soll ein Schlüssel für ein gutes Zusammenleben und Verständigung sein. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage nach den politischen Unruhen im heutigen Europa. Die Konferenz der tschechischen Ackermann-Gemeinde im Februar wird sich, gemeinsam mit hochrangigen Referenten wie Bundestagspräsident a.D. Prof. Dr. Norbert Lammert, Prof. Dr. Tomáš Halík, mit den aktuellen politischen Ereignissen aus deutscher und tschechischer Sicht auseinandersetzen.

Die Einladung und das Programm finden Sie unten als Download.

Der Anmeldeschluss ist am 5. Januar 2018.