Die Ackermann Gemeinde

  • XXIX. Brünner Symposium - Dialog in der Mitte Europas

    Zum Thema: "Zwei Europas? Warum und worüber wir keine gemeinsame Sprache finden"

  • "Zeugen für Menschlichkeit"

    Ausstellung präsentiert christlichen sudetendeutschen Widerstand 1938-1945

  • Premysl Pitter (1895-1976) - Europäischer Humanist

    Autobiographie - Ausstellung - Katalog

Neuigkeiten

Am 16. März 2020, dem 75. Jahrestag der Bombardierung von Würzburg im Zweiten Weltkrieg, wird das Wandernagelkreuz von Coventry an die Ackermann-Gemeinde in der Diözese Würzburg übergeben. Aus diesem Anlass gibt es einen Weg der Versöhnung mit Stationen in der Stadt und mit Gästen aus Deutschland, Tschechien und England. Zwölf Monate wird die AG Würzburg das Nagelkreuz haben und im Rahmen ihrer Aktivitäten mit diesem sichtbare Zeichen der Versöhnung in Deutschland und Tschechien setzen.

Weiterlesen

MÜNCHEN/PRAG. „Zwei Europas? Verstehen wir uns (noch)?“ - dieses Thema trägt der 10. Europäische Essaywettbewerb. Ausgelobt wird er vom Bundesvorsitzenden der Ackermann-Gemeinde Martin Kastler und dem Vorsitzenden der Bernard Bolzano Gesellschaft Doc. Dr. Matěj Spurný. Der Wettbewerb findet im Zusammenhang mit dem 29. Brünner Symposium „Dialog in der Mitte Europas“ (3. bis 5. April 2020) in Brünn/Brno statt.

Weiterlesen

Die Ackermann-Gemeinde im Erzbistum Freiburg feierte am letzten Oktober-Wochenende im Bildungshaus St. Bernhard in Rastatt ihr 70-jähriges Bestehen. Zudem besteht seit 25 Jahre die Partnerschaft mit Christen in der Diözese Pilsen/Plzeň. Daher standen der Rück- und Ausblick im Vordergrund.

Weiterlesen

Nicht alle Tage erlebt man die Aufführung der zeitgenössischen Kammeroper von Emil Viklický „Der Ackermann und der Tod“ in tschechischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Doch wenn eine junge Tschechin, die aus einer deutsch-tschechischen Familie stammt und seit vielen Jahren in der Jungen Aktion der Ackermann-Gemeinde und in der Ackermann-Gemeinde selbst sehr aktiv ist, für die Inszenierung verantwortlich ist, dann verdient dies eine besondere Betrachtung. Für Kristýna Kopřivová war die...

Weiterlesen

Keine großen Veränderungen gibt es in der Führung der Ackermann-Gemeinde auf Bundesebene. Sowohl der Bundesvorsitzende Martin Kastler MdEP a.D. als auch der Geistliche Beirat Monsignore Dieter Olbrich wurden bei der jüngsten Hauptversammlung in Würzburg in ihren Ämtern bestätigt. Deutlich wurde auch, dass die Ackermann-Gemeinde in den zurückliegenden drei Jahren ein immense Vielzahl an Veranstaltungen und Aktivitäten geboten hat.

Weiterlesen
Thema Europa - die Ackermann Gemeinde

Für  Europa

Die Ackermann-Gemeinde bekennt sich zur europäischen Integration.

Mehr Informationen »

Zur Diskussion - die Ackermann Gemeinde

Zur  Diskussion

Diskussionsbeiträgen zu Themen, die die Ackermann-Gemeinde bewegen.

Mehr Informationen »

Orte der Begegnung - die Ackermann Gemeinde

Orte der  Begegnung

Beispiele von Orten, an denen deutsch-tschechische Nachbarschaft konkret gelebt wird.

Mehr Informationen »

Thema Literatur - die Ackermann Gemeinde

Literatur

Besprechungen von Publikationen mit Bezug zu den Themen der Ackermann-Gemeinde

Mehr Informationen »