Die Ackermann Gemeinde

  • Erster Dienstag im Monat ist Ackermann-Tag

    monatliche Online-Angebote "themenzoom" und "kulturzoom"

  • "Zeugen für Menschlichkeit"

    Ausstellung präsentiert christlichen sudetendeutschen Widerstand 1938-1945

  • Premysl Pitter (1895-1976) - Europäischer Humanist

    Autobiographie - Ausstellung - Katalog

Neuigkeiten

Ein sensibles Thema greift die Ackermann-Gemeinde mit ihrer jüngst erschienenen Broschüre auf: Es geht um das Sterben und die Gestaltung des Lebensendes. Auf 28 Seiten bietet die Broschüre Informationen aus erster Hand.

Weiterlesen

Den September-Themen-Zoom der Ackermann-Gemeinde (AG) am 1. September gestaltete genau am ersten Tag in ihrem neuen Tätigkeitsfeld Veronika Kupková. Sie ist die neue Geschäftsführerin der Jungen Aktion und von Spirála, der tschechischen Partnerorganisation des Jugendverbandes der AG. In der Jugendarbeit war auch ihr Thema angesiedelt: „Deutsche und tschechische Jugendliche entdecken die Geschichte“. Anhand des von ihr initiierten Schülerprojektes „Preßnitz lebt! Přísečnice žije!“ erläuterte sie...

Weiterlesen

Dozent Dr. Jaroslav Šebek ist überzeugt: "In der Vergangenheitsdebatte in Tschechien spiegeln sich die Probleme der Gegenwart." In seinem Beitrag "Zur Diskussion" für die Ausgabe 3-2020 der Zeitschrift "Der Ackermann", die Ende September erscheint, blickt der Historiker an der tschechischen Akademie der Wissenschaften auf das "Ringen um Erinnerung" in seinem Land.

 

Weiterlesen

Kulturzoom der Ackermann-Gemeinde zu Germanismen in der tschechischen Sprache

Zum Termin des Schulbeginns in Tschechien am 1. September bot die Ackermann-Gemeinde in ihrem inzwischen monatlichen Kulturzoom sozusagen ein Thema aus dem weiteren Bereich des Schul- und Bildungsbereiches. Dr. Jan Kvapil informierte unter dem Titel „Von fotr zu cukr - wie Germanismen die tschechische Sprache bereichern“ über das Vorkommen deutscher Begriffe in der tschechischen Sprache.

 

Weiterlesen

Zum Brünner Festival „Meeting Brno“ gehört seit Beginn auch ein deutsch-tschechischer Gottesdienst. Hierzu lädt die Ackermann-Gemeinde als Kooperationspartner mit ein. Erstmals fand dieser in der Kirche der Seligen Schwester Restituta Kafka im Stadtteil Lesna statt. Das Gotteshaus, welches in diesem Jahr fertiggestellt wurde, war erst am Vortag gesegnet worden. Als eine gute Fügung sah es Pfarrer Pavel Hověz an, dass die Segnung und der Versöhnungsmarsch am Samstag sowie der Festivalgottesdienst...

Weiterlesen
Thema Europa - die Ackermann Gemeinde

Für  Europa

Die Ackermann-Gemeinde bekennt sich zur europäischen Integration.

Mehr Informationen »

Zur Diskussion - die Ackermann Gemeinde

Zur  Diskussion

Diskussionsbeiträgen zu Themen, die die Ackermann-Gemeinde bewegen.

Mehr Informationen »

Orte der Begegnung - die Ackermann Gemeinde

Orte der  Begegnung

Beispiele von Orten, an denen deutsch-tschechische Nachbarschaft konkret gelebt wird.

Mehr Informationen »

Thema Literatur - die Ackermann Gemeinde

Literatur

Besprechungen von Publikationen mit Bezug zu den Themen der Ackermann-Gemeinde

Mehr Informationen »