E-Mail

Rückblick 2017

Folgende Ausgaben mit Berichten aus dem Jahr 2017 stehen hier als Download (ohne Familienalbum) zur Verfügung:

 

Ackermann 2-2017

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • Dialog gegen Populsimus. Brünner Symposium 2017
  • Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepohl: Wider die antidemokratische Versuchung (Zur Diskussion)
  • Christopher Cantzen: Kloster Ossegg/Osek: Geschichte stiftet Zukunft (Ort der Begegnung)
  • Aufbrauch mit Sr. Restituta. In Brünn/Brno entsteht eine neue Kirche (Sozialwerk)
  • Tolle Bilanz und viele Pläne (Junge Aktion)
  • Dr. Otfrid Pustejovsky: Böhmisch-bayerische Geschichte mit Lücken (Rezension zu Milan Hlavačka, Robert Luft, Ulriche Lunow 8Hg.9: Tschechien und Bayern. München 2016)

und vieles mehr

Download

 

Ackermann 1-2017

Lesen Sie in dieser Ausgabe:

  • 20 Jahre Deutsch-Tschechische Erklärung: In Feierlicher Stimmung
  • Dr. Tomáš Kafka: Die Kunst des (Un-)Möglichen. Das tschechische Deutschlandbild im Wandel (Zur Diskussion)
  • Dr. Ondřej Černý: Gemeinsame Fundamente durch Kultur. Das Tschechische Zentrum München (Ort der Begegnung)
  • Dr. Raimund Paleczek: Traum um letztes Gründungsmitglied. ZUm Tod von Dr. Martha Krause-Lang (1912-2016)
  • Prf. Holger Kruschina: Dem Meister aus chrsitlichste nahe (Rezension zu Max Brod: Der Meister. Göttingen 2015)

und vieles mehr

Download