E-Mail
"Zeugen für Menschlichkeit"
Ausstellung präsentiert christlichen sudetendeutschen Widerstand 1938-1945
Premysl Pitter (1895-1976) - Europäischer Humanist
Autobiographie - Ausstellung - Katalog
XXVI. Brünner Symposium - Dialog in der Mitte Europas
Zum Thema: "Die Macht des Wortes"
70 Jahre Ackermann-Gemeinde
Kein Verein selbstverliebter Betriebsamkeit
25 Jahre Wende
Rückblick - Dank - Auftrag

Neuigkeiten

Das Haus Europa

In der aktuellen Zeitschrift "Der Ackermann" (Heft 3-2017) ergreift der ehemalige bayerische Europaminister Eberhard Sinner in der Rubrik "Zur Diskussion" das Wort und hält ein Plädoyer für einen Ausbau des "Hauses Europa". Überschrieben hat diesen Beitrag die Redaktion mit dem Titel "Das Haus Europa. Es schützt, wenn wir es schützen".


Engagement für Europa - Europäischer Bürgerpreis für die Junge Aktion der Ackermann-Gemeinde

Der 1950 gegründete Jugendverband „Junge Aktion der Ackermann-Gemeinde“ (JA) wurde am 18. September durch das Europäische Parlament mit dem Europäischen Bürgerpreis 2017 ausgezeichnet und somit für sein langjähriges Engagement in der europäischen Jugendarbeit geehrt. In Berlin nahm Julia Schäffer aus dem Bundessprecherteam die Auszeichnung gemeinsam mit weiteren Verbandsvertretern entgegen.


Die neue Generalkonsulin Kristina Larischová zu Besuch in der Bundesgeschäftstelle der Ackermann-Gemeinde

Die Beziehungen zwischen München und Prag haben in den vergangenen Jahren eine große Dynamik erlebt. Eine wichtige Rolle spielte dabei das Generalkonsulat der Tschechischen Republik in der bayerischen Landeshauptstadt. Seit August wird dieses nun von Kristina Larischová geleitet. Sie trat die Nachfolge von Dr. Milan Čoupek an, der nun als Gesandter an der Botschaft in Berlin wirkt.