E-Mail

Zustifter werden

Am Aufbau der Stiftung können Sie sich ab 500 € beteiligen. Zustiftungen sind Ausdruck bürgerschaftlichen Engagements und nachhaltig wirkender gesellschaftlicher Verantwortung.

Zustiftungen sind besonders steuerbegünstigt. Sie können die Stiftung auch testamentarisch bedenken, hierbei entfällt die Erbschaftssteuer.

Stiften oder spenden? Beides ist wichtig! Mit der Zustiftung helfen Sie, ein festes finanzielles Fundament für die Zukunft aufzubauen. Mit Spenden sichern Sie die laufende Arbeit von Ackermann-Gemeinde und Sozialwerk.

Mehr Informationen

Wenn Sie bereit sind, Ihr Vertrauen in die Ackermann-Gemeinde mit einer Zustiftung zu unterstreichen, so verwenden Sie bitte das Stiftungskonto bei der Liga Bank eG München:

IBAN: DE79750903005502346109
BIC: GENODEF1M05

oder wenden Sie sich für eine Beratung direkt an das Büro der Stiftung Ackermann-Gemeinde
Heßstraße 24, 80799 München
Tel.: 089 – 272 942 – 0, Fax: 089 – 272 942 – 40
Email: stiftung(at)ackermann-gemeinde.de

Informationen zum Download