E-Mail

Jugendbildungsreferat der Ackermann-Gemeinde

Das Jugendbildungsreferat der Ackermann-Gemeinde (JuBiRe) als bundeszentrale Einrichtung der politischen Jugendbildung ist angesiedelt bei der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (AfJ).

Grundlagen des Jugendbildungsreferates der Ackermann-Gemeinde sind die "Europäische Friedensarbeit" sowie die Verständigung mit den Nachbarvölkern Mittel- und Osteuropas. Aufbauend darauf gestalten wir offene, politische Jugendbildungsarbeit, durch die auch Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund angesprochen und integriert werden sollen.

Projekte des Jugendbildungsreferats

Hier gehts zu den Seiten der Jungen Aktion der Ackermann-Gemeinde, auf denen die Projekte des Jugendbildungsreferats vorgestellt werden:

Plasto Fantasto
(Deutsch-tschechische Kinder- und Jugendbegegnung für 8- bis 15jährige)

Frühlings-Plasto
(Deutsche Kinder- und Jugendtage für 8- bis 15jährige)

Kontakt zum Jugendbildungsreferat

Informationen zu den Veranstaltungen des Jugendbildungsreferates gibt es bei Amálie Kostřížová:

Jugendbildungsreferat der Ackermann-Gemeinde
Heßstr. 24, 80799 München

kostrizova(at)junge-aktion.de

Kontakt Büro Prag:

Tel.: +420 221 979 220
Bürozeiten: Montag bis Freitag 9-16 Uhr

______________________________

Kontakt Büro München
(EVS Pavla Hovorková):

Tel.: 089 / 27 29 42 - 15
Fax: 089 / 27 29 42 - 40