E-Mail

Ostertagung in Eglofs zum Thema "Die K-Frage: Kompromiss oder Korruption?"

Ort:
Eglofs
Datum: 12.04.2017
Beginn: 18:00
Ende: 17.04.2017 12:00


Liebe Freunde und Interessierte!

"Die K-Frage: Kompromiss oder Korruption?"

Es gibt eine Grundtugend, ohne die unsere Demokratie nichts wäre: die Kompromissfähigkeit. Diese bedeutet nichts anderes als unsere Fähigkeit, mit unterschiedlichen Positionen und Meinungen in Frieden leben zu können. Doch der Kompromiss hat einen schweren Stand, häufig wird er als faul oder lasch kompromittiert – dahinter steckt ein Vorwurf: Der Kompromiss spiegele lediglich die eigene Korrumpierung. Im schlimmsten Fall: die Korruption.

Doch wo endet der Kompromiss, wo beginnt die Korruption? Und welche Werte stehen auf dem Spiel, wenn sich der Verdacht der Korruption in unserer Demokratie, in unserer Gesellschaft einschleicht? Dahinter stehen ganz grundlegende Fragen, denen wir in dieser vielleicht untypischen Fragestellung dieses Jahr gerade an Ostern nachgehen wollen. Denn erst dann wird es spannend: Was geschieht, wenn wir das unter der Perspektive unseres christlichen Bekenntnisses betrachten? Hat Jesus Kompromisse gemacht oder war er kompromisslos? Wie war sein Umgang mit Korruption, wenn man etwa an den Zöllner Zachäus denkt?

Wir können nur sagen: kommt und diskutiert mit! Und feiern wir Ostern!


Wir beginnen unsere Begegnungstage wie gewohnt am Mittwoch mit dem gemeinsamen Abendessen um 18.00 h (Anreise und Zimmer-Belegung ab etwa 14.30 h) und enden am Vormittag des Ostermontags nach dem Abschlussgottesdienst. Für Singen, die Gestaltung des liturgischen Ablaufs und für die musikalische Gottesdienst-Gestaltung erwarten wir eure tatkräftige Unterstützung. Jede weitere Mithilfe wird natürlich wie immer gerne angenommen.

Herzliche Einladung!


Die Einladung sowie die Anmeldung zum Download finden Sie hier: Einladung und Anmeldung.