E-Mail
7. Juli 2017

Stellenausschreibung

Die Ackermann-Gemeinde e.V. sucht für den Diözesanverband München und Freising zum 15. September 2017 eine/einen Sachbearbeiter/in für Projektarbeit in Teilzeit (Stellenumfang 50%).

Ihr Aufgabengebiet umfasst die verantwortliche Mitarbeit bei Projekten im Bereich Kultur, Religion und Bildung sowie anfallende Bürotätigkeiten in der Geschäftstelle. Dabei arbeiten Sie zusammen mit dem Geschäftsführer und einem ehrenamtlichen Vorstand.

Wir erwarten Erfahrungen in der Büro- und Projektarbeit, selbstständiges Arbeiten, prinzipielle Bereitschaft für Wochenend- und Abendeinsatz, sicheren Umgang mit MS-Office und eine positive Einstellung zur katholischen Kirche.

Sie arbeiten in einem kleinen, angenehmen Team in Teilzeit (50%). Die Anstellung ist zunächst befristet auf 2 Jahre. Wir bieten Vergütung in Anlehnung an die tariflichen Regelungen des TöVD sowie flexible Arbeitszeiten.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen richten Sie bitte bis zum 31. August per Email (bevorzugt) oder Post an: bewerbung@ackermann-gemeinde.de, Ackermann-Gemeinde e.V., z.Hd. Matthias Dörr, Heßstr. 24, 80799 München, www.ackermann-gemeinde.de.